Filou




Bilder bitte anklicken.

Das ist Filou. So haben ihn die lieben Menschen genannt, die sich als Erstversorger um ihn gekümmert haben.

Der hübsche Kater mit seinem prächtigen weißen Schnurres wurde einige Tage allein an einer Landstraße gesichtet. Trotz intensiver Recherchen blieb seine Herkunft ungeklärt. Ob er ausgesetzt wurde?
Obwohl er nun in vorübergehender Sicherheit ist, sehnt er sich sicherlich nach einem liebevollen Zuhause, das ihm jedoch auch irgendwann mal wieder Ausflüge ins Freie ermöglicht.
Er zeigt sich noch eingeschüchtert und etwas ängstlich, gewinnt aber zunehmend an Vertrauen und entspannt gerne durch liebevolle Streicheleinheiten. Dabei erweist er sich als sehr lieb, traut sich aber noch nicht, die Schmuseeinheiten einzufordern.

Filou ist nun kastriert, tätowiert und entwurmt.
Er sucht einen Dosenöffner, der es ihm ermöglicht, seinen Weg in seinem eigenen Tempo auf den Menschen zuzugehen. Mit ein wenig Zeit und Ruhe wird er sicher ein lieber Schmuser.

Bitte melden bei Frau Findeis. vero@katzenhilfe-olpe.de