WDR Lokalzeit: 

Unterwegs mit Christa Ellert von der Katzenhilfe Olpe

Selbstgebauter Reha-Container für die Nachsorge

Reha nach der Kastration

Nach der Kastration werden die Tiere bei uns gepflegt bevor sie frei gelassen werden, Kater bleiben 2 Tage / Katzen 5 Tage

Mutter mit Kitten

Hier hatten wir das große Glück, eine Mutter mit ihren 3 Kitten in die Obhut einer ganz lieben Familie geben zu können. So konnten die 3 an Menschen gewöhnt werden ohne sie von der Mutter zu trennen.

Kater Wuerdinghausen

Dieser alte Kater hat bestimmt schon viel gekämpft in seinem Leben wie die Narben und Macken beweisen. Er hat genug geleistet und wurde trotz seinem hohen Alter kastriert und kann seinen Lebensabend nun stressfreier geniessen

Flaschenkinder ohne Mutter

Fangaktion im Garten

Hier haben wir mittels Container und einer langen Schnur versucht, alle Kitten auf einmal zu sichern. Die Falle für die Mutter steht weiter links am Laufweg

Unsere verwilderten Tiere leben selten in luxuriöser Umgebung sondern meist in Scheunen oder Ecken voller Gerümpel

Kitten liegen zwischen landwirtschaftlichen Gerätschaften

4 Waisenkinder

Die vier lagen über Stunden allein unter einem Baum bis Fußgänger sie fanden, weil eins die Mauer runter gefallen war. Als wir kamen waren sie dehydriert und stark unterkühlt - wir haben sofort angefangen ihnen erwärmte Aufzuchtmilch einzuflößen, sie warm gerubbelt und auf eine Wärmeflasche gepackt. Da die Mutter auch nach Stunden nicht wiederkam, haben wir sie mitgenommen - alle vier sind durchgekommen und es geht ihnen gut

Bauernhofkitten

Bauernhofkitten

Aufnahme mit der Wildkamera

Um kein Kitten zu vergessen und zurück zu lassen, beobachten wir im Vorfeld mit der Wildkamera

02721 8820

Christa Ellert, Am Hengstenberg 7, 57368 Lennestadt

©2019 Katzenhilfe des Kreises Olpe e.V.

  • Facebook
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now